Der Heilige von Seven Dials

Skandalöse Tugend

ERSTE Eindrücke können täuschen!

Erst unter ihrem strengen Vater und dann unter ihrem ebenso strengen Ehemann, der doppelt so alt war wie sie, hat Nessa, Lady Haughton, gelernt, ein Leben nach dem Vorbild des englischen Anstandes und der Tugend zu führen. Aber hinter ihrer anständigen Fassade sehnt sich die unerfahrene junge Witwe nach der Verruchtheit, die ihr stets vorenthalten blieb. Nun, da sie endlich frei ist, beschließt sie, diese Sehnsucht zu stillen!

Der berüchtigte Lebemann und Kriegsheld Jack Ashecroft erhält unerwartet den Titel Marquis von Foxhaven. Doch um das Erbe anzutreten, muss Jack seinem wilden Lebenswandel abschwören und zu einem ehrbaren Mitglied der Gesellschaft werden. Der sicherste und schnellste Weg dorthin ist für ihn, eine Frau frei von Tadel zu ehelichen – falls sich eine solche Dame findet und dazu bereit erklärt.

Als sich Jack und Nessa kennenlernen, sehen beide im anderen eine Chance, ihr Leben endlich zu ihrem Vorteil zu verändern. Die Funken sprühen selbst dann noch, als sie die wahren Absichten des anderen erkennen – als es ist bereits zu spät ist, um einen Rückzieher zu machen!
Die preisgekrönte Vorgeschichte zur Romanreihe „Der Heilige von Seven Dials”.

Also in this series

Loading...